Konzeption | Design | Visualisierung

 

Die Schmuckdesignerin Agatha Waluga lebt in Karlsruhe und arbeitet freiberuflich an Designprojekten und als Dienstleister für Konzeption, Design und Visualisierung im Auftrag verschiedener Firmen.

 

Desweiteren entwirft und stellt sie eigene Schmuckkollektionen her. Diese zeigen ihre große Leidenschaft für das Spiel der Materialien aus der Schmuck- und Modewelt. Die Grenzen, die dabei oft verschmelzen, prägen ihren Stil und bilden die Basis für den gestalterischen Ansatz ihrer Arbeiten.

Die bevorzugten Materialien ihrer neuen Kollektionen sind Ketten und Leder, da diese Elemente für sie die offensichtlichsten Erkennungszeichen der jeweiligen Disziplin sind.

Alle Schmuckstücke werden in Kleinserien von Hand gefertigt.